Für ein harmonisches Rudel

Alles auf einen Blick

Voraussetzung

Erstabklärung zum Kennenlernen

Preis

60 €

Dauer

90 Minuten

Treffpunkt

Nach Absprache

Anfahrt

zzgl. 0,30 €/km ab 10 km Anfahrt
Darf's einer mehr sein?

Mehrhundehaltung

Mehrere Hunde zu halten bringt Freude, Spaß und Action, aber nicht automatisch eine intakte und harmonische Gruppe. Im Zusammenleben mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, bleiben Konflikte und Streitereien nicht aus. Wenn diese aber den Alltag bestimmen, entsteht aus der anfänglichen Euphorie schnell Frust und Sorge. Der Althund mag den Welpen nicht, die beiden Hündinnen kriegen sich immer wieder wegen Kleinigkeiten in die Wolle und bei Hundebegegnungen eskalieren alle gemeinsam.

Damit sich die Gruppe nicht unkontrolliert verselbständigt, bedarf es einem erhöhten Management, Verständnis für jeden Einzelnen und ganz viel Beobachtungsgabe. Wer beeinflusst wen? Wer ist der Anstifter, wer der Mitläufer? Welche Charaktere treffen aufeinander und welche individuellen Bedürfnisse gilt es zu berücksichtigen? Wie zeigt sich jedes einzelne Rudelmitglied alleine und wie verhält es sich in der Gruppe?

Wenn auch Du Dir das Miteinander Deiner Hundegruppe anders vorgestellt hast, Du eine objektive Einschätzung des momentanen Zusammenlebens möchtest oder Du Unterstützung beim Anleiten und Führen Deiner Mehrhunde benötigst, freue ich mich auf Deine Kontaktaufnahme.

Zu Beginn des Trainings ist eine Erstabklärung notwendig, damit wir uns gegenseitig kennenlernen und die Trainingsziele definieren können. Ein Kennenlerntermin dauert meistens 1,5- 2 Stunden und kostet 80 €.

Zurück